Resümee vom Barbecue bei Ralf

Am Pfingstsonntag kam “Eddy 1” zum zweiten Mal zum Einsatz und wir durften die leckersten Rippchen aller Zeiten und zum ersten Mal im Leben Pulled Pork essen.
Hier ein Beweisfoto:

Wer oder was ist “Eddy 1” werdet ihr euch jetzt fragen…dem Ralf reicht ein “einfacher Weber-Grill” halt einfach nicht mehr aus.

Eddie 1
Wer ein großer Grillmeister werden will, der muss schon schwerere Geschütze auffahren.
Was das genau für ein Gerät ist kann ich euch leider nicht sagen, da fragt ihr am besten den Ralf.

Pulled Pork ist übrigens die Königsdisziplin des BBQ.

Leibesgenüsse Outdoor

Was für ein wunderbarer Frühling – und jedes Wochenende tolles Wetter -Biergartenwetter! Das mussten wir ausnutzen, deshalb hieß es letzten Samstag – nichts wie hin, in das Alt Oberurseler Brauhaus  und das Leben genießen.

Ein Besuch lohnt sich hier immer: Bier aus eigener Herstellung, großer Biergarten, leckeres Essen, nette Bedienung und Sonntag gibt es einen Bayernbrunch.
Schaut selbst: http://www.meinbier.de/

Restaurant-Check: Bombay Palace

Wir haben gestern mal wieder ein neues Restaurant ausprobiert… das Tor zu Indien, das “Bombay Palace” www.bombaypalace.de in Frankfurt am Main.

Am Anfang waren wir ziemlich entäuscht, da der Service sehr langsam war und die Bestellung lückenhaft aufgenommen wurde. Auch dauerte es ewig bis wir die Bestellung überhaupt aufgeben konnten und die erste Runde Getränke + Vorspeisen am Tisch waren. Aber als der Chef dann da war kam Schwung in die Sache, die Bedienung wurde schneller und aufmerksamer.

Jetzt zum Wichtigsten,das Essen: die Qualität des Essens hat überzeugt. Die Hauptgerichte waren alle sehr lecker. Und das absolute Higlight war der Chef selbst, der Niki. Er verabschiedet sich von jeden Gast persönlich und gibt gern die ein oder andere Runde Digestif mehr aus.

Da wir Gutscheine eingelöst haben drückt man sicherlich die Augen mehr zu. Und da wir noch viele andere Gutscheine für andere Restaurants haben, werden wir wohl nicht so schnell wieder kommen. Da hilft auch der nette Niki nichts.

Heißer Tipp für eine Weinprobe im Rheingau – das Eltvinum

Falls jemand mal eine Auswahl an verschiedenen Weinen aus dem Rheingau testen und kaufen will, kann ich euch das Eltvinum in Eltville empfehlen. Das Eltvinum bietet Weine von Rheingauern Winzern zu Weingutspreisen an, ist gleichzeitig Vinothek, Hotel sowie Restaurant und im ältesten Rathaus der Stadt aus dem Jahre 1513 zu finden. Wir haben eine Auswahl an Riesling, Weißherbst und Dornfelder gekauft – die Verkostung ist demnächst und dann werde ich bestimmt berichten.

wieder da…aus China

Seit 5 Tagen sind wir wieder da und haben uns am Wochenende auch gleich deutschen Genüssen hingegeben und im Weingut Rebenhof köstlichen Rebensaft getrunken. Dieser ist in Hochheim am Main und hat sehr leckeren Wein www.weingutrebenhof.de .

;) wir haben uns gleich mal den Straußenwirtschaftsführer der Stadt besorgt … – auf ein Neues!

Eure M&M’s