Puerto Rico – erste Eindrücke

Heute gibt es ein paar erste Eindrücke von Puerto Rico für euch…
An diesem Strand (Bild unten) ist Whale-Watching immer von Dezember bis März möglich, leider haben wir keine gesehen ;-(
DSC_0012 - Kopie
DSC_0017 - Kopie
Rincon Lighthouse
und ein paar erste Kommentare:

Puerto Rico ist eine schöne Insel, noch haben wir zwar Probleme mit der Verkehrsführung und der rücksichtslosen Fahrweise der Locals, aber das bekommen wir hin.

Die zweitgrößte Stadt Puerto Rico’s ist Ponce und deren Hauptattraktion ist, man höre und staune, eine Feuerwache:

Antiguo Parque de Bombas
DSC_0066 - Kopie
Plaza de Las Delicias
Oliver, der  Cadillac ;-)
Catedral Ntra. Sra. de Guadalupe

In der ganzen Stadt macht sich der Einfluß der Spanier in den Bauwerken , wie z.B. in der Kathedrale oben im Bild, und natürlich in der Sprache (es sprechen leider mehr Leute spanisch statt englisch) bemerkbar.

Morgen wollen wir zum Observatorium in Arecibo und dabei kommen wir durch die höchstgelegene Stadt Adjuntas und ganz zufällig an einem Shoppingcenter vorbei ….

Hasta lugeo! die Braun’s

Ein Gedanke zu „Puerto Rico – erste Eindrücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.