Mac-Besitzer aufgepasst – einige Airlines verbieten Mitnahme des MacBook-Pro

Es geht vor allem um das 15-Zoll-MacBook Pro. Grund dafür ist die Bandgefahrt, die wegen der möglichen Überhitzung der Akkus ausgeht. Die Laptops dürfen weder im Handgepäck noch im aufgegebenen Gepäck mitgeführt werden. Die Fluggesellschaften TUI Group Airlines, Thomas Cook Airlines, Air Italy und Air Transa reagieren damit auf die Rückrufaktion von 15-Zoll-Modellen vom Juni, die hauptsächlich zwischen September 2015 und Februar 2017 verkauft wurden. Hier gibt’s mehr Infos dazu: https://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/tuifly-untersagt-mitnahme-bestimmter-macbook-modelle-a-1281849.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.